PD Frankfurt 01 2021 (1)

31 Serviceline: 0800 / 0909800 www.pd-frankfurt.de bedürftigen leicht. Er besitzt große Empathie und ist deshalb sehr geeignet, Ihr Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu verstärken. Auch zu einer vorherigen Probearbeit ist er natürlich gerne bereit. Chiffre: 138435 Kinderbetreuerin, Integrationsassistentin Die herzliche Bewerberin war in ihrer Heimat Lehrerin und würde ger- ne in der Kinderbetreuung arbeiten. Eine Anerkennung ihres pädagogischen Abschlusses liegt leider noch nicht vor, doch mit viel Empathie findet sie schnell Zugang zu den ihr anvertrauten Kindern. Durch ihre geduldige und zugeneigte Art hat sie jederzeit ein offenes Ohr auch für Sorgen und wird zur Vertrauensperson. Gerne stellt sie sich Ihnen persönlich vor. Chiffre: 138275 Ausbildung Ausbildung zur Zahntechnikerin Diese Bewerberin sieht ihre Zukunft in der Verbindung von Handwerk und Gesundheit. Sie besitzt die mittlere Reife und erste Berufserfahrung im Einzelhandel. Ihren Traumberuf hat die Bewerberin in der Kombination ihres handwerklichen Ge- schicks und ihrer fürsorglichen Art erkannt. Nun möchte sie das notwendige Fach- wissen erlangen, um Menschen in (zahn-)gesundheitlichen Fragen kompetent zu helfen. Die Bewerberin ist eine Teamplayerin, sehr motiviert sowie sorgfältig und eigenständig in ihrer Arbeitsweise. Gute PC-Kenntnisse und ein interkulturelles Verständnis gehören ebenfalls zu ihrem Profil. Chiffre: 138402 Ausbildung zur Pflegefachfrau Bewerberin mit qualifizierendem Hauptschulabschluss, Sozialurkunde und familiärer Pflegeerfahrung sucht Ausbildungsbetrieb. Diese junge Bewerberin weiß, was sie möchte: Sie will sich eine berufliche Zu- kunft in der Pflege aufbauen und sich auf die Betreuung von älteren Menschen spezialisieren. Anlass und zugleich Motivation findet die Kandidatin in ihrem fa- miliären Umfeld. Gutes zu tun und dabei bescheiden zu bleiben, gehört ebenso zu ihren Tugenden, wie eine gute Menschenkenntnis, Einfühlsamkeit, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft. Die Bewerberin steht Ihnen ab sofort – auch für ein Prakti- kum oder eine Helfertätigkeit – zur Verfügung. Chiffre: 138396 Ausbildung zum Fahrzeuglackierer Junger kreativer Bewerber sucht Ausbildungsbetrieb in der Fahrzeug- lackierung. Dieser junge Bewerber mit ausgeprägtem Gespür für Farbe und Lack sucht einen Ausbildungsplatz in der Kfz-Lackierung. Seine Kreativität und sein Interesse an der Lackiertechnik möchte er zu seiner beruflichen Zukunft machen. Sein State- ment: „Mit einer genialen Lackierung wird das schlechteste Auto zum Hingu- cker.“ Er sucht einen Ausbildungsbetrieb, der auch nach der Ausbildung an seiner Mitarbeit interessiert ist. Gerne ist er auch vorab zu einem Praktikum bereit und steht Ihnen für eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Chiffre: 138526 Ausbildung zum Fachinformatiker Der junge Bewerber sucht zum kommenden Ausbildungsjahr eine Aus- bildung zum Fachinformatiker. Der IT-affine junge Mann bringt bereits ausgeprägtes technisches Verständnis und Hard- und Softwarekenntnisse mit und möchte Sie ab dem kommenden Jahr als Auszubildender unterstützen. Er wird Sie mit seiner strukturierten und lösungs- orientierten Arbeitsweise sowie seiner schnellen Auffassungsgabe überzeugen. Zudem hat er schon erste Erfahrungen mit Visual Computing, Digitaltechnik und Programmierkonzepten sammeln können. Vor allem der Bereich Anwendungsent- wicklung interessiert ihn hierbei sehr. Hohe Motivation, Teamgeist und selbststän- diges Arbeiten runden sein Profil ab. Er freut sich schon sehr auf Ihre Einladung. Chiffre: 137622 Ausbildung zum Koch Erfahrener Bewerber möchte gerne seine Ausbildung vollenden. Der Kandidat hat eine abgeschlossene Ausbildung als Beikoch. Die ersten Be- rufserfahrungen hat er in verschiedenen Großbetrieben gesammelt und für ver- schiedene Zielgruppen gekocht. Der Bewerber überzeugt durch handwerkliches Können, Flexibilität und Kreativität. Er möchte gerne sein Können und seine Fer- tigkeiten weiter vertiefen und endlich den Abschluss schaffen, um sich beruflich weiter entwickeln zu können. Er ist zielstrebig, sorgfältig und sehr engagiert. Durch die Coronasituation hat er seine Arbeitsumgebung sehr vermisst und ist deshalb sehr motiviert und freut sich, wenn er wieder starten darf. Chiffre: 135420 Ausbildung zur Kfz-Mechatronikerin Bewerberin mit Affinität für Technik und Automobile sucht Ausbil- dungsbetrieb. Diese junge Bewerberin möchte ihre Leidenschaft für Automobile und Technik zu ihrer beruflichen Zukunft entwickeln. Schon in der Vergangenheit konnte sie in der Kfz-Werkstatt eines Bekannten die unterschiedlichsten Tätigkeiten in einer Werkstatt kennenlernen. Hier wurde auch ihr technisches Interesse geprägt und erweitert. Das technische Zusammenspiel der einzelnen Komponenten und deren Abhängigkeit voneinander ist für sie sehr interessant. Auch der Zusammenhang zwischen der Mechanik und der Elektronik in einem Kraftfahrzeug hat immer ihr Interesse geweckt. Wollen Sie eine motivierte und interessierte Auszubildende, dann ist diese Bewerberin eine gute Entscheidung. Sie freut sich auf ein erstes Kennenlernen. Chiffre: 137759 Ausbildung zum Immobilienkaufmann Mit Zielorientierung und einem kommunikationsstarken und gepfleg- ten Auftreten zum Traumberuf. Ob alle anfallenden administrativen Aufgaben im Büro oder im direkten Kun- denkontakt - der junge Kandidat hat die mittlere Reife in der Tasche und möchte hinaus in die Berufs- und Immobilienwelt. Durch sein höfliches und aufgeschlos- senes Wesen wird er Ihre Kunden umfassend beraten und betreuen, vom ersten Kontakt bis zur Schlüsselübergabe. Neben seinen Muttersprachen Deutsch und Türkisch spricht er auch gut Englisch. Er freut sich auf seine Chance in Ihrem Unternehmen! Chiffre: 138297 Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration IT-affiner junger Mann sucht Ausbildung zum Fachinformatiker ab Aus- bildungsjahr 2021. Der motivierte Bewerber verfügt über die Fachhochschulreife mit dem Noten- durchschnitt von 1,3 und möchte im Ausbildungsjahr 2021 eine Berufsausbil- dung zum Fachinformatiker für Systemintegration beginnen. Er bringt techni- sches Verständnis sowie eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise mit. ln seiner Freizeit hat er bereits einiges Wissen im Umgang mit Computern und elektronischen Geräten erlernt und hat sich schon früh sehr gute Hard- und Softwarekenntnisse aneignen können. Zudem sammelte er sehr viele weitere praktische Erfahrungen im lnformatikbereich, indem er in seinem Bekannten- kreis regelmäßig die lnbetriebnahme von PCs, Peripheriegeräten und anderen elektronischen Geräten sowie das Zusammenstellen von PC-Komplettsystemen vornahm. Durchhaltevermögen, Lernbereitschaft, Teamgeist und selbstständiges Arbeiten runden sein Profil ab. Sein Englisch ist sehr gut und sorgt für reibungslo- se Arbeitsabläufe. Der Bewerber steht lhnen auch gerne vorab für ein Praktikum zur Verfügung und freut sich sehr über eine Kontaktaufnahme. Chiffre: 138022 Ausbildung

RkJQdWJsaXNoZXIy MTUwMzA4